Wappen IGM s

banner small

 

Wappen IGM s

Drei-Gipfeltour 2005

Unsere Wandertour 2005 sollte uns gemütlich über drei Gipfel oberhalb von Soller führen. Die Gemütlichkeit lies allerdings einige Wünsche offen, denn teilweise waren die Auf- und Abstiege doch steil und wenige ausgebaute (Hä??) Wege erkennbar. Von den Stauseen etwa 20 Autominuten von Soller auf 600 Metern Höhe ging es auf drei Gipfel knapp über 1000 Meter Höhe. Die Landschaft war einmalig und für die Aussichten nach den Kletterpartien entschädigten für die Anstrengungen. Unser Guide Wolfi konnte uns immer wieder aufrichten und unsere Späße machten auch ihm die Tour erträglich.

Aber seht selbst bei unserer kleinen Galerie, die viele Eindrücke untermauert:

Drei Gipfel in der Nähe von Soller gilt es zu besteigen!
Drei Gipfel in der Nähe von Soller gilt es zu besteigen!
Manche standen an den Hängen und Pisten!
Manche standen an den Hängen und Pisten!
Unser legendäres Picknick mitten in der Pampa ist schon fast überschwenglich!
Unser legendäres Picknick mitten in der Pampa ist schon fast überschwenglich!
Geschafft, ein Gipfel ist bezwungen und der Ausblick löscht die Strapazen weg!
Geschafft, ein Gipfel ist bezwungen und der Ausblick löscht die Strapazen weg!
Wolfi vor der traumhaften Kulisse und dem Blick nach Soller.
Wolfi vor der traumhaften Kulisse und dem Blick nach Soller.
Da oben waren wir, ist das möglich?
Da oben waren wir, ist das möglich?
Da wollten wir noch hin, Ende der Wanderung ist der Stausee oberhalb Sollers.
Da wollten wir noch hin, Ende der Wanderung ist der Stausee oberhalb Sollers.
Wolfi zeigt uns die Strecke, die wir zurücklegen müssen.
Wolfi zeigt uns die Strecke, die wir zurücklegen müssen.
Da oben wollen wir hin, kaum vorstellbar unsere Körper solchen Strapazen auszusetzen.
Da oben wollen wir hin, kaum vorstellbar unsere Körper solchen Strapazen auszusetzen.
Traumhafte Ausblicke während der gesamten Wanderung ließen uns das frühe Aufstehen um 6.30 Uhr vergessen!
Traumhafte Ausblicke während der gesamten Wanderung ließen uns das frühe Aufstehen um 6.30 Uhr vergessen!
Darauf freuten wir uns, denn das Picknick schmeckte vorzüglich.
Darauf freuten wir uns, denn das Picknick schmeckte vorzüglich.
Alle waren froh, als die Gipfel bezwungen waren.
Alle waren froh, als die Gipfel bezwungen waren.
 
 
Powered by Phoca Gallery